top of page
  • thesugarbymiss.t

Osterhasen aus Topfenteig



Ein geniales Rezept das in der Odterzeit keinesfalls fehlen darf ...


ZUTATEN [für ca 20 Stück]

500g Mehl

• 20g frischer Germ

• 120g Magertopfen

• 120g Butter

• 120ml lauwarme Milch

• 2 Eier


Alle Zutaten rasch zu einem geschmeidigen Gernteig verkneten und anschließend für ca eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.


Den Teig in 20 Teile teilen und Häschen formen. Diese ebenfalls noch einmal kurz gehen lassen.



Im vorgeheizten Backrohr bei 170Grad ca 15 Minuten backen. Anschließend kurz abkühlen lassen.


Die ausgekühlten Häschen mit ein wenig zerlassener Butter bestreichen und mit einem Vanillezucker/Kristallzuckergemisch bestreuen.



Comments


bottom of page