top of page
  • thesugarbymiss.t

no bake Erdbeertarte



Wer Erdbeeren liebt und einen Tarte zu seinen Süßspeisenfavoriten zählt, der wird diese Tarte mehr als lieben!


ZUTATEN [Boden]

320g Butterkekse

• 160g Butter


ZUTATEN [Erdbeerschicht]

ca 150g in Scheiben geschnittene Erdbeeren

• 125ml Erdbeersirup

• 1 Packung roter Tortenguss


ZUTATEN [Panacotta Creme]

250g Schlagobers

• 150g griechischer Joghurt

• 75g Zucker

• 3 Blatt Gelatine

• Prise Vanillepaste


Für den Boden die Kekse fein zerkleinern, Butter schmelzen und mit den Keksen vermengen. Die Masse in die Tarteform bröseln und gut festdrücken. Für etwa eine halbe Stunde kühl stellen


Die Erdbeeren schneiden und auf dem Boden verteilen. Tortenguss aus 125ml Sirup + 125ml Wasser herstellen. Guss über den Erdbeeren verteilen und wiederum kühl stellen.


Für die Creme die Gelatine einweichen. Sahne und Zucker in einem Topf kurz aufkochen. Gelatine ausdrücken und in der warmen Sahne einrühren. Etwas abkühlen lassen. Das Joghurt nach und nach einrühren.

Panacotta Masse vorsichtig auf den Erdbeeren verteilen und ein letztes Mal kühlen.


Danach nach Belieben dekorieren.





Comments


bottom of page