top of page
  • thesugarbymiss.t

Vanillekipferl


Ein Weihnachtsklassiker der einfach kein Jahr am Keksteller fehlen darf. Braucht auch gar nicht viel Beschreibung. Kennt man einfach. Liebt man umso mehr!


ZUTATEN (Mürbteig)

  • 150 g gesiebtes, glattes Mehl

  • 40 g gesiebter Staubzucker

  • 0.5 Päckchen Staubzucker

  • ein bisschen Zitronen-Aroma oder Zitronenöl

  • eine Prise Salz

  • 50g geriebene Haselnüsse

  • 125 g kalte Butter


  • gesiebter Staubzucker

  • Vanillepulver oder Zucker


Alle Zutaten rasch zu einem geschmeidigen Mürbteig verkneten und für etwa eine Stunde rasten lassen. Erst danach weiterverarbeiten.


mein GEHEIMTIPP!! Für das besonders nussige Aroma, die Nüsse kurz in einer beschichteten Pfanne anrösten, auskühlen lassen und danach in den Teig einarbeiten.


Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer bleistiftdicken Rolle ausrollen, etwa 5cm lange Stücke abschneiden und zu Kipferl formen.


Im vorgeheizten Backrohr bei 160Grad Ober-/Unterhitze für ca 20 Minuten backen.

Die Kipferl ein wenig auskühlen lassen und noch lauwarm im Staubzucker-Vanillegemisch wälzen





















Comments


bottom of page